BGM für die ZEG - Aus hartem Holz geschnitzt

Mit rund 3.600 Mitgliedern ist die ZEG, die Zentraleinkauf Holz + Kunststoff eG, die größte Genossenschaft im deutschen Holzhandwerk. Sie bietet Holz und Holzprodukte mit nachgewiesener, zertifizierter Herkunft und verkauft als Großhändler bundesweit zum Beispiel an gewerbliche Verarbeiter, Behörden oder Bildungseinrichtungen. Die ZEG versteht die Gesundheitsförderung ihrer Mitarbeiter als langfristiges Projekt und arbeitet gemeinsam mit der BKK VBU sukzessive an dessen Ausbau.

BKK VBU Matthias Heigl: Personalreferent

Wir glauben an das Betriebliche Gesundheitsmanagement, denn krankheitsbedingte Fehlzeiten werden vermieden und unsere Mitarbeiter sind motiviert und stehen hinter ihrem Arbeitgeber.

Matthias Heigl, Personalreferent

BKK VBU ZEG Fitnesstudio BGM: Junge Frau von hinten am Rückengerät im Fitnessstudio

In einem ersten Schritt hat die ZEG Fitnessräume eingerichtet, in denen sich die Mitarbeiter von zertifizierten Trainern Übungen für einen gesunden Rücken zeigen lassen können.

BKK VBU BGM im Überblick: Klassische Vortragssitation am Board

Gesundheitsförderung im Unternehmen

Ein gesunder und motivierter Mitarbeiter sind die Voraussetzung für ein produktives Unternehmen. BGM setzt dort an – und Maßnahmen um.

BKK VBU BGM Praxis: Junge Frau hält einen Korb mit Gemüse und lacht in die Kamera

BGM in der Praxis

Setzen Sie auf die Erfahrung der BKK VBU bei der Planung, Umsetzung und Evaluation Ihres betrieblichen Gesundheitsprogramms. Wir beraten und begleiten Sie.

nach oben