Ihr Internet Browser wird nicht unterstützt
Um alle Funktionen dieser Webseite korrekt nutzen zu können, verwenden sie bitte einen anderen Internet Browser.

Unser Arbeitgeber-Newsletter - Melden Sie sich gerne an

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um ein gesundes Miteinander am Arbeitsplatz - getreu unserem Leitsatz "gesunde Mitarbeiter - gesundes Unternehmen".

April-Ausgabe

Diese Themen erwarten Sie in diesem Monat. Der nächste Newsletter erscheint am 19. Mai.

Verpflichtende Selbsttests

Nahaufnahme eines COVID-19-Schnelltests

Lange Zeit hat die Bundesregierung auf Freiwilligkeit gesetzt, nun müssen Arbeitgeber ihren Beschäftigten kostenfrei Corona-Tests zur Verfügung stellen. Ob die Mitarbeiter das Angebot annehmen, ist ihnen überlassen – eine Testpflicht gibt es nicht. Alle Regeln im Überblick.

Homeoffice

Frau telefoniert im Homeoffice und Kind sitzt daneben

So viele Menschen wie nie arbeiten derzeit von zuhause aus. Sind die Mitarbeiter ausgeflogen, gerät das Thema Arbeitsschutz schnell aus dem Blick. Doch Schutzvorschriften enden nicht an der Haustür der Beschäftigten. Alles, was Sie wissen müssen.

Moderne Arbeitszeitmodelle

Frau plant Arbeitszeiten am Computer

Arbeiten von neun bis fünf – das wird in immer weniger Betrieben praktiziert, denn Unternehmen und Beschäftigte wünschen sich mehr Flexibilität. Moderne Arbeitszeitmodelle versprechen, die Bedürfnisse beider Seiten zu berücksichtigen.

Demografischer Wandel

Ein älterer und ein junger Bäcker mit Keksblech in der Küche

Deutschland altert – das ist inzwischen eine Binse. Um so wichtiger ist, dass Betriebe auch älteren Mitarbeitern gute Arbeitsbedingungen bieten. Gesunde Arbeitsplätze, Weiterbildungen und motivierende Vorgesetzte sind der Schlüssel für gutes Arbeiten in jedem Alter. Unsere Tipps.

Dienst nach Vorschrift?

Mitarbeiter Team hält zufrieden die Hände zusammen

Kreative Lösungsansätze wünschen sich viele Vorgesetzte von ihrem Team. Finden Sie heraus, wie Sie die Initiative der Mitarbeiter fördern können und wie Sie dafür Ihren Führungsstil anpassen müssen.

Nerven behalten

Führungskraft meditiert während Mitarbeiter stressen

Unsichere Zukunftsperspektiven, tröpfelnde Wirtschaftshilfen, steigende Infektionszahlen: Manch Unternehmer kann bei der Nachrichtenlage kaum noch schlafen. Im Interview: Wie Sie kühlen Kopf bewahren.

nach oben